Touristische Region 'Saaleland'

Das bekannte Volkslied "An der Saale hellem Strande stehen Burgen stolz und kühn…" zeugt von dem kulturhistorischen und landschaftlichen Reichtum der Region. Bedeutende Burgen und Schlösser, wie die Leuchtenburg und die Dornburger Schlösser, die sich wie an einer Perlenkette aufgereiht links und rechts der Saale erheben, geschichtsträchtige kleine Städte wie Kahla mit seinem mittelalterlichen Stadtkern, die eine Zeitreise durch bedeutende Kapitel deutscher Geschichte ermöglichen, zahlreiche Mühlen, Jagdschlösser und die einzige, in Deutschland erhaltene, barocke Jagdanlage Rieseneck, zeichnen das Saaleland aus. Erlebnisreiche, aktive Möglichkeiten bieten unter anderem das Radwandern auf den Radfernwegen Thüringer Städtekette und Saaleradweg oder auch das Wasserwandern auf den Saalewellen. Zahlreiche Wanderwege und besonders der Qualitätswanderweg 'SaaleHorizontale' führen den Wanderer durch eine reichhaltige und abwechslungsreiche Kulturlandschaft. Erholung pur bieten die Gesundheits- und Wellnessangebote in den Thermen oder auch die Heilwasser- und Mooranwendungen in Bad Klosterlausnitz.

Weitere Informationen zur Region Saaleland finden Sie unter
www.saaleland.de
www.saaleholzlandkreis.de .
Zur Startseite Radroutenplaner Regional